Allgemeine Geschäftsbedingungen

Muddi’s Delikatessen
Inhaber: Anja Reimer

Broker Holz 11
32758 Detmold

Telefon: 05231/9435575
eMail: muddisdelikatessen@gmail.com

USt-IdNr.: DE301756802

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Grundlage aller Bestellungen, die Privat- oder Gewerbliche Personen, im folgenden Kunden genannt, über den Internet-Shop www.muddis-delikatessen.de, im folgenden Muddi’s Delikatessen genannt, aufgeben.

§ 2 Vertragsschluss

§ 2.1
Der Kaufvertrag kommt dadurch zustande, dass der Kunde Muddi’s Delikatessen durch elektronische Bestätigung, sowie auch telefonisch oder schriftlich ein Angebot für den Abschluss eines Kaufvertrages unterbreitet und Muddi’s Delikatessen dieses Angebot annimmt. Druckfehler, Schreibfehler und Irrtümer sind ausdrücklich vorbehalten. Der Verkauf der Produkte von Muddi’s Delikatessen erfolgt für den privaten Gebrauch nur in haushaltsüblichen Mengen.

§ 2.2
Muddi’s Delikatessen kann die Bestellung des Kunden durch Versand einer Rechnung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware annehmen. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung (Bestellbestätigung) stellt noch keine Annahme des Kaufangebotes dar.

§ 2.3
Sollte die Rechnung von Muddi’s Delikatessen Schreib- oder Druckfehler enthalten, oder sollten der Preisfestlegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so ist Muddi’s Delikatessen zur Anfechtung berechtigt, wobei Muddi’s Delikatessen dem Kunden seinen Irrtum beweisen muss. Bereits erfolgte Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich erstattet.

§ 3 Preise

Die im Internet-Shop aufgeführten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

§ 4 Versandkosten

Die Versandkosten innerhalb Deutschland betragen 4,90 Euro bei Bestellungen mit einem Warenwert von unter 30,00 Euro. Ab 30,00 Euro Warenwert erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.

Die Bestellung wird nach Zahlungseingang des Rechnungsbetrages auf das in der Rechnung angegebene Konto innerhalb 2-3 Werktagen versendet.

Bankverbindung:
Muddi’s Delikatessen Anja Reimer
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE68 4765 0130 1010 0690 35
BIC: WELADE3LXXX

§ 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

§ 5.1
Die Lieferung erfolgt durch ein von Muddi’s Delikatessen beauftragtes Unternehmen.

§ 5.2
Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, ist Muddi’s Delikatessen zu Teillieferungen auf eigene Kosten berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist.

§ 5.3
Sollte die Zustellung der Ware trotz dreimaligem Auslieferungsversuchs scheitern, kann Muddi’s Delikatessen vom Kaufvertrag zurücktreten. Ggf. bereits geleistete Zahlungen werden dem Kunden erstattet.

§ 5.4
Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert. Der Kunde kann in diesem Fall vom Kaufvertrag zurücktreten oder die Lieferung des Produkts zu einem späteren Zeitpunkt akzeptieren.

§ 6 Zahlungsbedingungen

§ 6.1
Die Zahlung erfolgt per Überweisung auf das in der Rechnung angegebene Konto. Die Zahlung ist auch via PayPal möglich.

§ 6.2
Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Muddi’s Delikatessen behält sich vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

§ 6.3
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Kunden nur dann zu, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch Muddi’s Delikatessen anerkannt wurden.

§ 6.4
Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

§ 7 Widerrufsbelehrung

Lebensmittel sind grundsätzlich vom Widerruf ausgeschlossen.
Sollte die gelieferte Ware Mängel aufweisen, kann der Kunde Muddi’s Delikatessen schriftlich oder telefonisch darüber in Kenntnis setzen.

Telefon: 05231/4536963
E-Mail: info@muddis-delikatessen.de

§ 8 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum von Muddi’s Delikatessen. Eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ist vor Übergang des Eigentums ohne Zustimmung von Muddi’s Delikatessen nicht gestattet.

§ 9 Transportschäden

§ 9.1
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, sollte der Kunde solche Fehler sofort beim Zusteller reklamieren oder schnellstmöglich Kontakt mit Muddi’s Delikatessen aufnehmen. Telefonischer Kontakt: 05231/4536963

§ 9.2
Das Versäumnis einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche des Kunden keinerlei Konsequenzen. Der Kunde hilft Muddi’s Delikatessen damit lediglich, Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 10 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.

§ 11 Haftung

Muddi’s Delikatessen schließt die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine wesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Das gilt auch für die mit der Bestellabwicklung beauftragten Erfüllungsgehilfen.

§ 12 Schlussbestimmungen

Für alle mit Muddi’s Delikatessen zustande gekommenen Kaufverträge gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Hinweise zu einer Bestellung in unserem Online-Shop

So bestellen Sie in unserem Online-Shop:
Legen Sie den oder die Artikel in den Warenkorb.
Gehen Sie zur Kasse und geben Sie in unserem Kundenbereich Ihre Liefer- und Zahlungsdaten ein.
Bestätigen Sie während des Bestellablaufs die Übersicht auf die Richtigkeit Ihrer Angaben.
Über den Klick auf den Button "Bestellung abschicken" geben Sie Ihre Bestellung auf.
Die Information über den Zeitpunkt des Vertragsschlusses finden Sie im entsprechenden Abschnitt in den AGB.
Sie geben ein verbindliches Angebot ab, wenn Sie den Online-Bestellprozess unter Eingabe der dort verlangten Angaben durchlaufen haben und im letzten Bestellschritt den Button "Bestellung abschicken" anklicken. Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, senden wir Ihnen eine E-Mail, die den Empfang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung).
Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Spätestens bis zur Lieferung der Ware erhalten Sie von uns alle Kundeninformationen zur Ihrer Bestellung.
Der Kaufvertrag kommt erst zustande durch die Bestätigung durch uns bzw. durch die Zusendung der von Ihnen bestellten Artikel.
Der Vertragstext sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden von uns in wiedergabefähiger Form gespeichert und auf Verlangen des Kunden per E-Mail zugesandt.
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch. Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.
Beanstandungen können Sie unter der im Impressum genannten Anschrift vorbringen.